ARD über COMPACT und Elsässer

Zu später Sendezeit durfte der bekannte Zyniker Henryk M. Broder in der ARD mit einem Tag Verspätung auch noch über Verschwörungstheoretiker lästern.

Unter anderem beschäftigte er sich in seiner Deutschland-Safari „Entweder Broder“ mit der COMPACT-Veranstaltung zur Ausgabe „CIA-Agent Bin Laden“ (COMPACT 6/2011) mit Paul Schreyer und Bommi Baumann. Unterlegt wurde „Entweder-Broder“ mit der Titelmusik zu „Inspector Gadget“ (s. Clip) – keine Ahnung, ob Broder das auf sich selber oder auf uns bezieht. Weiterlesen




    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s